Kieler Minister will EEX schliessen

Da darf man gespannt sein. Der Kieler Wirtschaftsminister will die EEX schliessen. Er beruft sich auf ein Gutachten, dass der Kölner Professor Axel Ockenfels für ihm erstellt.

Ich kannte den Herrn Ockenfels noch nicht, aber das sieht interressant aus, was er macht. Eigentlich wirkt er auch kompetenter (link entfernt), also geh ich eher von ministerialem Unverständnis aus.

Nachtrag: entfernter gebrochenen Link. Die Berliner Umschau macht mich zum Dummschau. Das ist gemein. Trotzdem: Axel Ockenfels wirkt kompetenter.

One Trackback

  1. […] arme Axel Ockenfels. Seine Tragik ist, dass er öfter falsch verstanden wird Ich gehe davon aus, dass hier auch eine Aussage zumindest extremst vereinfacht ist. Jedenfalls […]

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: