McPlanet

ich war in den letzten Tagen auf den McPlanet. Habe auch einen kleinen Beitrag geleistet an einen Basisworkshop.

Das Thema – ein Klima der Gerechtigkeit – ist mir wichtig. Weil man die Klimaänderungen in Ursachen, Wirkungen und Bekämpfung nicht von Gerechtigkeit trennen kann.

Ich habe meinen Platz nicht so gefunden. Das liegt zu einem Teil an mir. Ich hätte am Samstagnachmittag einen Workshop besuchen können anstatt einen Forum, ich weiss das ich mich besser fühle wenn ich was mache. Und ich nehme nur mühselig Kontakt auf, wenn ich irgendwo alleine hingehe.
Zum Teil liegt es auch an der Organisationsform. Vorträge und Experten standen eher im Mittelpunkt als Fragen und Probleme. Bis heute morgen dache ich, dass es pur meine Macke war, aber in der LoesjeWorkshop – sehr nett – hatte noch jemand dieselbe Wahrnehmung. Ich denke auch, dass solche Auswüchse wie am Samstagabend – irgendeine obskure Gruppe, die die Diskussion kapert – nur da stattfinden, wo keine Gemeinschaft stattfindet.

Ich habe wohl was falsch verstanden. Ich werde weitersuchen, bis ich einen Ort finde, um die Diskussion mit meinem Input mitzugestalten. Vielleicht bin ich auch einfach beleidigt, dass die Welt sich nicht nach meiner Meinung sehnt?

Advertisements

One Comment

  1. Posted 23 Juni 2007 at 5:01 pm | Permalink

    Lieber Johan,
    schade dass Du in der verwirrenden Vielfalt von McPlanet.com Deinen Platz nicht so recht gefunden hast. Nehme das als einer der Verantwortlichen des Kongresses mit für die Planung des nächsten Kongresses (2009). Wir müssen noch mehr Raum für Selbstorganisation schaffen.
    Hoffe dass Dir McPlanet.com trotzdem was gebracht hat.
    Die Diskussion über ein „Klima der Gerechtigkeit“ will ich auch auf meinem Blog http://www.klima-der-gerechtigkeit.de weiterführen.


2 Trackbacks

  1. […] Wenn alles wie angedacht verläuft, werde ich am 21. Mai meine Ideen zum Thema Emissionshandel auf dem Kongress einbringen. Ich hoffe, dass das da besser geht als auf der McPlanet2007. […]

  2. […] ging es viel besser als auf den McPlanet vor 2 Jahren. Ich bin inspiriert zurückgekommen. Am Anfang des Jahres habe ich mich noch sehr gefragt, wie ich […]

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: