Monthly Archives: Juni 2007

Mal wieder technisch arbeiten

Das ist auch mal wieder nett. In meinem jetzigen Projekt (eine OpenLink Endur Versionsupgrade, für Kenner: V7.0 nach V8.1) müssen ganz viele Skripte durchforstet werden auf Konsekwenzen aus dem Upgrade. Ich bin jetzt dabei, mein selbstgestricktes Java-Tool aus der letzte Runde auf Ruby umzuschreiben, um noch besser mit regular expressions arbeiten zu können, und damit […]

The Black Swan 3

Ich habe ‘The Black Swan‘ von Nassim Nicholas Taleb zu Ende gelesen Ein tolles Buch. Taleb beschreibt ganz genau, wieso für ihm die gängige mathematischen Modellen für Risikomaagement nicht taugen. Er ist nicht zimperlich, wie er über zB über Nobel-Laureaten wie Markowitz und Sharpe (Portfoliotheorie) oder Merton und Scholes (Bepreisung von Optionen) hinzieht. Ich kann […]

The Black Swan 2

Beim Lesen von ‚The Black Swan‚ von Nassim Nicholas Taleb habe ich noch mal eine andere Sicht bekommen auf eine Kernaussage in Kevin Kellys ‚Out of Control‚. Kelly sagt, dass dynamischen Systeme immer ‚on the edge of chaos‘ manövrieren. Das gilt für Ökosysteme, Wirtschafte, oder auch das Leben auf Erde. Taleb beschreibt die Theorie des […]

Hurra, der Strompreis steigt 2

Heute irgendwo gelesen, dass mancher Versorger darüber nachdenkt, die Preise noch weiter steigen zu lassen. Ich finde das gerecht, aber Sie können trotzdem etwas ändern! Und warum: der Strom bei Energiewerke Schönau (mein persönlicher Favorit), Lichtblick, Greenpeace und Naturstrom kommt aus erneuerbaren Energiequellen. Sie sind also nicht anfällig für Steigung der Preise der fossilen Brennstoffe […]

Hurra, der Strompreis steigt

So die Überschrift der TAZ am heutigen Tag. Ganz in meinem Sinne. Mit gleich 3 guten Artikeln von Klimaretter Nick Reimer zum Thema. (Leider ohne Links, weil die TAZ seine Artikel sofort wegarchiviert… Wann macht ihr das endlich mal anders?)

The Black Swan

Ich habe mir ‚The Black Swan‚ gegönnt, das neue Buch von Nassim Nicholas Taleb. Das Konzept hat er in ‚Narren des Zufalls‚ schon erläutert: Black Swans – schwarze Schwäne – sind Ereignisse, die unmöglich sind, bis sie eintreten. Oder, in Talebs Worte: Black Swans sind Ereignisse mit 3 Merkmale: sie sind sehr unwahrscheinlich, sie haben […]

Opec, Ölforderung und Klima

Die Financial Times Deutschland kommentierte eine Opec-Warnung. Was im Kommentar ganz schön nach vorne kommt ist die Dynamik der Energiemarkt. Auf kurze Strecke werden 3 oder 4 Markt’gleichgewichte‘ erwähnt, die sich gegenseitig vor die Füße laufen. Und dann geht es nur um as Gleichgewicht zwischen Agrobrennstoffe und Erdöl, alle andere mitspielende Märkte werden ausgeblendet. Und […]

Klimaspiel

Während ich mein Stapel halbgelesene Bücher weiter reduziere, entdecke ich weitere Texte zu ‚Spieltheorie und Investitionsunsicherheit in der Stromsektor‚ oder ‚Spieltheorie und Global Warming‘. Inhalte wie ich sie auch hätte entwickeln wollen in meinem (gestorbenen) Projekt. Ich lese gerade ‚Strategic Investment. Real Options and Games‘ von Han Smit und Lenos Trigeorgis zu Ende. Nach zwei […]

Human 2.0

Human 2.0, at MIT. (Dank an Moni Wasweissich). Und bald auch War 2.0?

Cohen 2: Cindy Sheehan

Heute höre ich Leonard Cohen, lese Cindy Sheehan’s Abschied von der US-Friedensbewegung, und denke nach über das G8-Spektakel. Cindy Sheehan verlor ihr Sohn Casey in Irak. Sie hat Jahrelang gekämpft, gegen dem Petro-Bush, und danach auch gegen den Demokraten, die dem Petro-Bush seinen Kriegsdollars bewilligen. Jetzt tritt sie zurück. Dieses Zitat aus ihr ‚Kündigungsschreiben‘ hat […]