Monthly Archives: September 2007

Lichtblick

In der TAZ heute einen lesenswerten Artikel über Lichtblick, das Management, der Erfolg, und das neue Produkt: Gas. (Ich bin gespannt, ob die neue TAZ Webseite die Artikel länger als einen Tag zeigt…)

Die Logik des Mislingens 2

Ich denke in den letzten Tagen noch wieder über ‘Die Logik des Mislingens’ von Dietrich Dörner nach. Sein Thema ist, wieso unsere angeborene Logik nicht (immer) in der Lage ist, komplexe Probleme zu bewältigen. Nassim Nicholas Taleb hat sich in ‘Narren des Zufalls‘ auch mit diesem Thema beschäftigt, und sich dabei auf Kahnemann und Tversky […]

Black Swan 4

‘The Black Swan‘ wird zum Standard. In ‚The Economist‘ stand diese Woche eine Buchbesprechung, die endete mit ‚This book does not touch on what Nicholas Nassim Taleb calls ‚Black Swans‘: rare events that are unpredictable with or without crunching numbers. But it presents a convincing and disturbing vision of a future in which everyday decision […]

Subprime Krise noch mal ganz anders erklärt

Wie sind die Subprime Kreditprobleme Probleme geworden? In diesem Artikel von ‚The Institutional Risk Analyst‚ gibt es interessante Informationen dazu. Eine Schleife die mir sehr beeindruckt hat, war folgende: Der Bank verkauft Kreditforderungen in ein Päckchen (CDOs) an einem Hedgefonds. Damit ist das Risiko erst mal weitergegeben, und liegt beim Hedgefond. Es gibt, durch die […]

Robert Fritz 2

Ich habe ‘Den Weg des geringsten Widerstands managen’ zu Ende gelesen. Es ist ein klares Buch. Ich kann mich vorstellen, mal einen Seminar beim Herrn Fritz zu belegen. Er stellt wichtige Fragen, und bezieht sich in seinen Aussführungen auf die Realität die man vorfindet, anstatt auf Annahmen und Konjunktive. Das Buch hat mich inspiriert, mein […]

Climate Change ‚Down Under‘

Eine australische Senatorin hat ein ganz netter Zeichentrickfilm auf Ihre Webseite🙂 (Could climate change be caused by humans? No, it must be the hats.) Vielleicht könnten die deutsche Grünen auch humorvoller sein?

Robert Fritz

Während unserem Urlaub habe ich einen Vortrag von Henjan de Blaauw zum Thema ‚Die Kunst des Schöpfens‘ gehört. Er hat dabei die Ideeen von Robert Fritz vorgestellt. Robert Fritz hat sich mit der Frage der Kreativität beschäftigt. Er ist selber Künstler, hat sich erst gefragt, wie die künstlerische Schöpfung abläuft, und das ganze danach auch […]