Weihnachtszeit ist Spendenzeit

Dieses Jahr mal was ganz ausgefallenes?

Spenden für BuKo

Trotz dem Spendenaufruf lohnt es sich, für diesen Klub zu spenden. Warum? Weil BuKo ein Verein ist, der Initiativen von begeisterten kritischen Seelen unterstützt.

Im Gegensatz zu den großen NGOs, die eher mobilisieren, damit die Leute weiterhin Mitglied sind und Spezialisten und Kampagnen bezahlen, wie die TAZ vor kurzem berichtete, ist BuKo ein Enabler. Das ist wichtig. Menschen wollen die Gesellschaft mitgestalten. Bei den meisten politischen Parteien klappt das nicht. (Rechtsaussen ist da leider eine Ausnahme.) Und bei den großen NGOs auch nicht echt. (Eigentlich klappt es bei Amazon wesentlich besser.)

(Und wieso ‚trotz‘? Weil ich den ganzen Anti-Rhetorik nicht mag. Sagen was du nicht willst gestaltet überhaupt nicht. ‚Und wie willst du dein neues Wohnzimmer haben?‘ ‚Jedenfalls nicht rot. Und auch keine Ikea-Möbel.‘ Da weisst du Bescheid!)

One Trackback

  1. […] Bewegungen und Spektren zu organisieren. Dies kostet Geld und jede Spende ist willkommen. Via: was einer so denkt 28. November 2007     [zeitcollector]     Oek_Helfen | […]

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: