FTD.de – Düsselhyp: Rettung aus gutem Grund

So hat die Krise der Düsselhyp aber nun auch eine frohe Botschaft für Anleger: Eher trocknet in Deutschland der Rhein aus, als dass ein Pfandbrief an die Wand fährt. Damit können Pfandbriefbanken künftig glaubwürdig werben. Was auch immer die Rettungsaktion den Einlagensicherungsfonds kosten mag, das Geld ist gut angelegt.

Dann schauen wir mal, wann das ist…

Advertisements

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: