Fazzeln

Finanzkrisen: Zum Beispiel: Tulpenwahn – Der Kommentar – Wirtschaft – FAZ.NET

Der Kapitalismus mag zu Krisen neigen; aber umbringen können diese Krisen den Kapitalismus nicht.

So eine dumme Logik. Es ist umgekehrt: wir denken jetzt nur nach über die Krisen des Kapitalismus, weil die Krisen den Kapitalismus noch nicht umgebracht haben. Das hat aber nichts mit können zu tun.

Advertisements

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: