Abgeordnetenwatch sucht Förderer/Sponsoren

Abgeordnetenwatch wird einiges an Kosten haben in dieses Superwahljars. Dementsprechend sucht sie Unterstützung durch Förderung oder Spenden. Aus der Spendenanfrage:

Wir haben abgeordnetenwatch.de im Dezember 2004 als kleine ehrenamtliche Initiative in Hamburg gegründet. Mittlerweile ist abgeordnetenwatch.de zu einer der wichtigsten politischen Internetseiten in Deutschland geworden. 95% aller Abgeordneten beantworten Bürgeranfragen. Alle Fragen und Antworten sind öffentlich und jederzeit nachlesbar. Zudem dokumentieren wir auf abgeordnetenwatch.de das Abstimmungsverhalten der Abgeordneten und sämtliche Nebeneinkünfte. So schafft abgeordnetenwatch.de Transparenz und Bürgernähe in der Politik.

Durch eine Spende oder monatliche Förderung sichern Sie die Unabhängigkeit des Projekts und helfen uns, abgeordnetenwatch.de noch größer, noch bekannter und damit noch wirkungsvoller zu machen.

Sorgen Sie gemeinsam mit uns für mehr Transparenz und Bürgernähe in der Politik[…]

Advertisements

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: