Die Gänsesäger haben gewonnen

Die Gänsesäger hatten recht. Es ist Winter.

Gänsesäger, Foto von Maggi_94 auf Flickr.com

Gänsesägerpärchen, Foto von Maggi_94 auf Flickr.com


Jetzt gibt es ganz viele auf dem Osternburger Kanal. Hauptsächlich Männlein. Ob das eine Ursache hat?

4 Comments

  1. Posted 21 Dezember 2009 at 9:37 pm | Permalink

    Die Natur hat immer Recht! 🙂

  2. Posted 22 Dezember 2009 at 8:33 am | Permalink

    Das stimmt. Aber die Haselbüsche, Zierkirsche und fast blühende Weiden hatten fast menschlich, also eher kurzfristig, recht.

    Das ist auch das spannende mit dem Klimawechsel: Zusammenhänge sind nicht immer ursachlich. Mich hat mal der Zusammenhang im Watt gewundert. Im Frühling legen die Muscheln Eier, die Jungtiere kommen und finden auch gleich Algen im Wasser zum Verspeisen, weil diese im Frühling anfangen zu wachsen.

    Jetzt kommt der böse Klimawandel. Das Wasser wird wärmer und die Muscheln produzieren früher Eier… Selbstverständlich beeindruckt das die Algen nicht, denn sie brauchen Tageslicht, und das Tageslicht kommt zur gewohnten Zeit.

    Ich glaube, dass wir in spannenden Zeiten leben.

  3. Posted 23 Dezember 2009 at 12:52 pm | Permalink

    Das stimmt – spannend sind sie, die Zeiten und was ich festelle – es wird mit zunehmenden Lebensalter immer spannender – aber das ist wohl normal.

    Ein frohes Fest und glückliches 2010!

  4. Posted 23 Dezember 2009 at 1:33 pm | Permalink

    Dir wünsche Ich auch frohe Weihnachten und einen ‚guten Rutsch‘. Schönen Gruß aus dem noch trockenen Nordwesten.


Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: