DataCamp Data Import

Ich habe gerade der Zweite der Datacamp ‚Data Import mit Python‘ Kurse zu Ende gebracht. Ein Riesenrundumschlag aber oberflächlich.

OK, in kurzer Zeit spielen mit dem Import von

  • Textdateien
  • Exceldateien
  • SAS- und Statadaeien
  • Matlabdateien
  • HDF5-Dateien (noch nie von gehört)
  • Daten aus SQL Datenbanken (das SQLAlchemy package kannte ich noch nicht)
  • Lesen von Webseiten
  • Benutzen der APIs von Wikipedia, OMDB und Twitter

und dabei in einem Affenzahn Pandas und JSON streifen gibt einen guten Überblick. Das Tutorial von Marco Bonzanini ist dem Twittersahnehäubchen  dieser Kurs aber weit überlegen.

Dafür habe ich mir das Buch von Bonzanini bestellt und heute habe ich das Python Data Science Handbook von Jake VanderPlas gekauft um alles, was in den DataCamp Kursen gestreift wird noch mal zu vertiefen.

Advertisements

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: