Oanda Python interface 2

Diese Woche hatte ich angefangen, eine vereinfachte Schnittstelle für die oanda v20 API zu erstellen. Jetzt bin ich so weit, dass ich die ohne Tests entwickelte Funktionalität übersetzt habe und die erste Funktionalität test-driven entwickelt habe. Halbherzig.

  • Ich habe implizit einen GIT Crashkurs absolviert. (Ich bin noch von der CVS und SVN Generation.)
  • Ich bin noch nicht ganz fertig mit dem Thema Mocks / Stubs. Auch da fehlt mir noch ein wenig Disziplin, mich weiter zu vertiefen. Ich implementiere fleißig Stubs, aber irgendwo bin ich mir nicht mehr sicher, ob ich jetzt meine Stubs oder mein Code teste.
  • Ich habe jetzt Orderfunktionalität eingebaut. (Order canceln und einen Market Order einstellen.)
  • Ich werde die Order-Funktionalität noch was vertiefen und dann anfangen, die Schnittstelle zu verwenden. Wahrscheinlich werde ich die Orderfunktionalität aus der OandaAccount-Klasse hinaus refactoren (O Welch Ein Satz).
  • Die Kommentardisziplin lässt auch nach. Ich brauch einen Code Review!!
Advertisements

Einen Kommentar schreiben

Required fields are marked *

*
*

%d Bloggern gefällt das: