Tag Archives: die Weisheit der Vielen

Die Masse anzapfen

Die Weisheit der Masse wird diesmal durch Eric Bonabeau angezapft. In der Winterausgabe des Sloan Management Reviews gibt es ein Artikel von Eric Bonabeau. Der Titel ist ‚Deciding: Tap the Crowd‚. Bonabeau beschreibt, wie man ‚die Masse‘ in Entscheidungen einbinden kann, und bezieht sich viel auf das Buch von Surowiecki. Es gefällt mir, dass Bonabeau […]

The crowd within | Economist.com

Da kommen doch wieder zwei meiner Steckenpferdchen zusammen in ‚The Economist‘ The crowd within | Economist.com Die Mengen, dessen Weisheit James Surowiecki besingt in sein ‚Die Weisheit der Vielen’, sind laut diesem Artikel auch in unseren Köpfen aktiv. Das Artikel bezieht sich auf ein Artikel in ‚Psychological Science‘, das auch hier besungen wird. Was das […]

Die Weisheit der Vielen 2

Ich bin fertig mit James Surowieckis ‘Die Weisheit der Vielen’. Als ich vor einigen Tagen das Buch beschrieb, war mir ganz klar, was James Surowiecki bezweckt. Jetzt nicht mehr ganz. Wenn ich es richtig verstehe, macht er im ersten Teil seine Kernaussage, und beschreibt die ‚Ja, aber’s in Teil 2. (Leider wird mir auch nie […]

Schwarm mit Falke.

Gestern las ich in ‘Die Weisheit der Vielen’ über einen Falken der einen Schwarm attackiert. heute morgen fand ich mehr oder wenig zufällig ein passendes Video:

Die Weisheit der Vielen

ich lese gerade James Surowieckis ‚Die Weisheit der Vielen‘. Die Theorie ist erstaunlich – und logisch. Die Beispiele suggerieren, dass es funktioniert. Und ganz wenigen trauen sich, die Theorie umzusetzen, weil es jedem Kontrollbedürfnis widerspricht. Die Theorie ist wie folgt: lasst viele Menschen unabhängig voneinander sagen, wie sie eine Situation einschätzen. Nimm irgendwie den Durchschnitt […]