Tag Archives: EOn

E.On bräuchte 7,5 Mrd. Euro mehr Risikokapital für Derivatengeschäfte

Die FTD hatte heute einen netten Artikel zu möglichen Liquiditätsrisiken für die Industrie wegen den Derivatereform. Hier ist eine Äußerung zu E.On, die ich spannend fand. Allein Europas größter Stromkonzern Eon bräuchte 7,5 Mrd. Euro an neuen Kreditlinien oder an Bargeld, sofern die Vorschläge der EU-Kommission umgesetzt würden. "Das wird eine große Wirkung haben. Wir […]

Werbung

Die Britische Polizei arbeitet E.On zu

The Guardian meldet: Secret police intelligence was given to E.ON before planned demo • BERR [Department for Business, Enterprise and Regulatory Reform] officials passed a strategy document belonging to the „environmental protest community“ to E.ON, saying: „If you haven’t seen this then you will be interested in its contents.“ • Government officials forwarded a Metropolitan […]

Briten werden Blackouts erleben, wenn Kohlekraftwerke geschlossen werden.

Times Online schreibt über die Konsequenzen einer EU-direktive: A TENTH of the UK’s power plants could be forced to close by the spring of 2013 – two-and-a-half years ahead of schedule, new research shows. The revelation will stoke fresh concern that the government has not done enough to head off a looming energy generation gap […]

Das Deutsche Energieoligopol ist gewollt

Ansonsten kann ich mich nicht erklären, dass Bund und Länder immer wieder viel Geld in Projekte mit den Großen der Branche pumpen. (Ich habe mal nach EWI-Neues gegoogeld, weil EWI bei mir als Suchbegriff erscheint. Und ja, es gab einen aktuellen Anlass.) (Zum Thema EWI habe ich hier und hier und hier und hier schon […]

FTD.de – Eon dealt mit EU – Bundesregierung sauer

FTD.de – Industrie – Nachrichten – Eon dealt mit EU – Bundesregierung sauer Ich verstehe es nicht, aber finde es witzig. Glos macht sich stark für die armen Deutschen Stromversorger – und sie brauchen es gar nicht. Es kann natürlich auch sein, dass EOn davon ausgeht, dass es keinen Käufer gibt. Die Unbundling war schon […]